Falten eines Fünfecks

Klasse Schulstufe Thema Themengebiet Schwierigkeit
8/ 9/ 10 Sekundarstufe I Begründen in der ebenen Geometrie Größen und Messen, Raum und Form **

Aufgabenstellung

Fertigen Sie ausgehend von der Faltanleitung eine DGS-Konstruktion an.
Zeigen Sie mit Hilfe dieser DGS-Konstruktion, dass die Faltanleitung kein regelmäßiges Fünfeck liefern kann und begründen Sie dies kurz.
 

Quellenangabe:

Aufgabe nach einer Idee von Ines Petzschler (Universität Leipzig) und Heiko Etzold (Universität Potsdam).

nach oben
263 Nutzer/-innen haben abgestimmt.

Feedback


Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und konstruktive Rückmeldung zum Material.